03525/8756900
Link verschicken   Drucken
 

Juniorteam souverän gegen erfahrene Gäste

04. 03. 2020

Bezirksliga Sachsen-Mitte Männer: HSG Riesa/Oschatz - HCS Neustadt-Sebnitz 32:22 (20:11)

Am Samstag dem 29.02.2020 ging es für die 2. Männer Mannschaft der HSG RIO gegen die HCS Neustadt-Sebnitz. Die Heimmannschaft der HSG machte ihrem Namen als Juniorteam alle Ehre, denn sie ging mit 10 A-Jugendlichen in das wichtige Spiel.

Durch eine frühe 3:0 Führung in der 4. Minute und eine starke Abwehrleistung, konnte man den 3 Tore Vorsprung halten und sogar Ausbauen. So stand es in der 19. Minute 13:8 für die HSG, danach gab es eine rote Karte für den Gegner und so brach das Spiel dieser auch zusammen. Dadurch konnte man den Vorsprung auf 8 Tore in der 26. Minute weiter ausbauen. In der 28. Minute gab es dann auch noch 2 mal 2 Minuten für den Gegner, so war die Heimmannschaft die letzten knapp 3 Minuten der ersten Halbzeit in doppelter Überzahl. Durch den konsequenten und treffsicheren Angriff stand es dann zur Halbzeit 20:11 für die HSG.

Nach beginn der 2. Halbzeit machte die Männer der HSG dort weiter wo sie aufgehört haben und machten wieder 2 schnelle Tore. Mit dem Vorsprung von 11 bis 12 Toren ging es dann weiter.
Man merkte schon das die Gäste den Spaß am Spiel verloren und rannten dem Rücksprung einfach hinterher. In der 43. und 52. Minute nahm der Gästetrainer noch einmal Auszeiten um vielleicht ein Bruch im Spiel der Heimmannschaft zu verursachen, aber jeglicher Versuch der Gegenwehr half nichts und die Männer der HSG gewannen am Ende sehr souverän und verdient mit 32:22.

Auch ein großer Dank geht heraus an die Fans in der Heimischen Halle, jetzt heißt es auf die Leistung aufbauen, denn das nächste Spiel ist bei dem zweitplatzierten TSV 1862 Radeburg am 07.03.2020.

HSG RIO: Glatter, Szabo (TH); Morstein(2), Antrack(1), Schubert(4), Zacharias(3), Manig(2), C. Schröber, Lücke(3), Klung(6/1), Heimann(3), Gnadt(6), Oppermann(2)

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

 

Unsere
Platinsponsoren:

 

Hercher

 

 


 

Unsere Goldsponsoren:

RS Automobilcenter

VFUP

 

Mannesmann